645.00 CHF

Im Jahr 1988 gründete George Cardas in Los Angeles sein Unternehmen Cardas Audio Kabel und behauptet sich damit nun seit über 30 Jahren erfolgreich im HiFi-Markt. Heute produziert Cardas Audio an der Pazifikküste Oregons in der Stadt Brandon,

  • Das CLEAR Cygnus setzt auf einen quad-axialen Aufbau, bei dem vier Innenleiter durch PFA-Schläuche in Position gehalten werden. Die Innenleiter wiederum bestehen aus mehrlagig gegenläufig um einen Kevlarkern gewickelten, gelackten Einzellitzen. Diese Litzen sind in ihrem Größenverhältnis zueinander und zu den sie umgebenden Isolatoren - wie bei Cardas üblich - im Goldenen Schnitt angeordnet. Das CLEAR Cygnus ist doppelt geschirmt und dennoch sehr flexibel.
  • Es braucht eine längere Einspielzeit als etwa ein CLEAR Sky und klingt nach dem Transport zuerst noch undefiniert und unharmonisch. Dies ändert sich mit zunehmender Betriebsdauer sehr deutlich,
  • Ein Clear Cygnus spielt wärmer als ein Clear Sky, jedoch nicht so opulent wie ein Clear Reflection,
  • Variante als Cinch oder XLR Version zum gleichen Preis erhältlich,
Clear Cygnus Interconnect Kabel
645.00 CHF

You may also like